Juli 1

„Der Lollfuß wird zum Mythenpfad“

titelten die Schleswiger Nachrichten gestern und nun ist auch schon etwas davon zu sehen. Über zehn Stromkästen wurden in einer Gemeinschaftsaktion von uns gereinigt und mit einer Spezialfarbe grundiert. Zuvor hatten wir uns natürlich um sämtliche erforderlichen Genehmigungen dafür bemüht. Unser Dank geht diesbezüglich an die Telekom, an die Schleswiger Stadtwerke und an Kabel 1, welche sich dabei alle recht unkompliziert zeigten. Ferner danken wir auch allen anderen Beteiligten, die uns diese tolle Aktion ermöglichten – insbesondere natürlich unseren „Mythen-Mäzenen“ (von denen wir hoffentlich niemanden vergessen haben – ansonsten gerne Bescheid geben, wir holen das dann nach!). Nun wurden neun dieser Kästen mit Bildern versehen und hier sind die Ergebnisse:

Nun arbeiten wir fleißig an den Beschreibungen der einzelnen Darstellungen, denn das sind ja schließlich nicht einfach irgendwelche bunten Wikinger-Bildchen! Jedes Bild erzählt eine mythische Geschichte aus der Schleswiger Vergangenheit und das ist längst noch nicht alles, aber stöbert doch einfach schon mal auf der zugehörigen (und noch nicht ganz fertigen) – Seite. Dort findet sich alles weitere dazu!

Das Logo vom Lollfußer Mythenpfad: ein grüner Kreis ist durch einen waagerechten Balken in der Mitte nach rechts und links erweitert, alles ist weiß umrandet. In der Mitte der Kreises ist in weiß ein Thorshammer zu sehen, rechts und links davon ist im Balken zu lesen "Lollfußer Mythenpfad".

www.lollfusser-mythenpfad.de

Schlagwörter: , , , ,
Copyright © 2014. All rights reserved.

Posted 1. Juli 2015 by Ralf in category Allgemein

1 thoughts on “„Der Lollfuß wird zum Mythenpfad“

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*