September 12

Kunst am Kamin: „MohnLiebe“

Bild zur Veranstaltungsreihe "Kunst am Kamin", das das Amtsgerichtsbäude zeigt und darunter die Zeilen: "Kunst am Kamin - Pro Lollfuß und das Amtsgericht Schleswig präsentieren:"

Text und Bild: Ein Mohn-Foto, Fotos der Vorlesenden und des Fotografen und der Titel der Veranstaltung: „MohnLiebe“ – fotografische und literarische Variationen, vorgetragen auf hochdeutsch und plattdeutsch.
Unter diesem Motto steht die Veranstaltung des Schleswiger Amtsgericht und der Pro Lollfuß Interessengemeinschaft e.V. im Rahmen der Reihe „Kunst am Kamin“ am Donnerstag, den 14. September um 19.30 Uhr.

Die Lyrikerin Dr. Therese Chromik aus Husum wird einen Reigen eigener wunderbarer Liebesgedichte präsentieren, die von dem Autoren Karl-Heinz Groth aus Eckernförde zusätzlich in Plattdeutsch vorgetragen werden.

Begleitet wird die Veranstaltung von Fotografien des Schleswiger Fotografen Uwe Lorenzen von Mohn in den verschiedenen Situationen, die zu Herzen gehen und den Zugang zu den Gedichten sicht- und fühlbar vertiefen.

Vor und nach der Veranstaltung besteht die Möglichkeit, an einer Führung mit dem Fotografen teilzunehmen.

Ebenso besteht die Möglichkeit, das im Husum Druck erschienene Büchlein „MohnLiebe“ am Büchertisch der Buchhandlung Bernaerts für 7,95 € zu erwerben.

In der Pause werden vom Tangent-Club 55 Schleswig Getränke und Fingerfood angeboten. Das Catering erfolgt durch den Tangent Club 55 Schleswig; der Erlös wird für soziale Projekte in Schleswig gespendet.

Das Amtsgericht ist ab 18.30 Uhr geöffnet.

Der Eintritt ist frei.

Schlagwörter: , , , ,
Copyright © 2014. All rights reserved.

Posted 12. September 2017 by Frau B. in category Termine und Veranstaltungen

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*